Felgenreparatur

Professionelle Reparatur Ihrer Alufelgen » Referenzbilder

Kratzer, Korrosion, Bremsstaubablagerungen, Stein- oder Bordsteinschläge - Beschädigte Alufelgen sind nicht nur unschön, sondern können auch ein echtes Problem werden:

  • Der Wert des Fahrzeuges sinkt!
    Gerade beim Verkauf oder Leasingrückgabe sehen die Käufer genauer hin.
  • Die HU-Plakette steht auf dem Spiel!
    Aus oberflächlich harmlos aussehende Kerben können Haarrisse entstehen und schlussendlich die Fahrsicherheit gefährden.

Gerade bei teuren Marken- oder Originalfelgen ist der Preis für eine Felgenreparatur (ab ca. 50EUR/pro Felge) deutlich niedriger, als der Austausch der betroffenen Felge.

Wir bieten eine bezahlbare und einfache Lösung: Felgenreparatur mit dem WheelDoctor

Wiederherstellung der Originaloptik

Wir gehören zu den über 300 zertifizierten WheelDoctor-Fachbetrieben und garantieren eine professionelle Alufelgenaufbereitung.

Mit dem WheelDoctor-Rotationsschleifverfahren können bis zu 90% der Felgenschäden beseitigt werden, solange die Beschädigungen innerhalb des Grenzwertkataloges befinden und die Beschädigung nicht tiefer als 1mm im Grundmetall liegt.

Bei tieferen Kratzern oder Kerben, Rückverformungen oder Schweißarbeiten lehnen wir eine Reparatur grundsätzlich ab, da diese Arbeiten vom Gesetzgeber nicht erlaubt sind.

Lohnt sich eine Aufbereitung?

Eine Reparatur oder Aufbereitung ist fast für jede Felge möglich, sollte aber verhältnismäßig gerechtfertigt sein: Eine "günstige" Zubehörfelgen beansprucht den gleichen Reparaturaufwand, wie eine meist deutlich teurere Originalfelgen. Hier lohnt sich eine Aufbereitung nicht in jedem Fall und es ist günstiger über einen Austausch oder eine Neuanschaffung nachzudenken.

Ihre Vorteile im Überblick

Kostensparende Reparatur aller üblichen Alufelgen
Wiederherstellung der Optik
Erhaltung des Fahrzeugwertes
Erhaltung der Fahrsicherheit
Veredelung/Komplettlackierung möglich
Kompetente und individuelle Beratung

 

So funktioniert die Felgenaufbereitung

Mit dem WheelDoctor werden die Felgen im Rotationsschleifverfahren aufgearbeitet. Hierfür wird die Felge in die rotierende Maschine eingelegt, die Klarlackschicht wird entfernt und von grob bis fein so lange geschliffen, bis die Beschädigungen im Felgenrand entfernt sind. Es wird nur so viel Grundmaterial entfernt wie nötig ist und die Stabilität der Felge nicht beeinträchtigt wird.

Sind die Beschädigungen entfernt, wird die Felge wieder originalgetreu aufbereitet: lackiert, Restrukturierung der glanzgedrehten Optik, hochglanzpoliert und mit Versiegelung oder Klarlack geschützt.

Die Felge sieht danach nicht nur aus wie neu, sie kann auch ohne Einschränkungen wieder genutzt werden.

 

Sie können uns gerne vorab ein Bild Ihrer Felge per E-Mail, Whatsapp oder MMS senden.
Wir rufen Sie gerne zurück.

Lack- und Beulendoktor in Trinum

Gartenstraße 16
06386 Trinum - Sachsen-Anhalt

 

+49(0)172 - 925 44 03